🖥 Mathias Müller: Liebe Tod und Esperanto. Aŭtora libro-prezentado. En germana lingvo.
19:30 - 21:00
Eŭropo/Berlino
Elekti horzonon
Aŭtora libro-prezentado

InternaciaAlia

Der Autor Mathias Müller stellt sein Buch vor: Mördersuche und Liebesgeschichte in einem actiongeladenen Thriller im Esperanto-Milieu. – Adrian Schlayer erhält unerwartet Besuch von Vigdis, einer Schönheit aus Island. Sie spricht Esperanto, das für ihn zunächst völlig unverständlich, aber doch irgendwie vertraut ist. Eine Stunde später stehen er und seine Besucherin vor zwei übel zugerichteten Leichen. Damit beginnt für Adrian eine Jagd um den halben Globus. Er lernt dabei die Welt des Esperanto kennen. In den fremden Ländern erfahren er und seine Begleiterin Hilfe von Esperantisten. Nur knapp entrinnen Adrian und Vigdis dem Tod. Beim Show-Down auf Island steht Adrian vor der steilsten Abfahrt seines Lebens. Unter ihm im Tal läuft Vigdis in den Tod… ISBN: ISBN: 9783755730422 – ISBN-E-Book: 9783755732143
 
Reta renkontiĝo – Ni renkontiĝas ĵaŭde de 19:30 – 21:00 h (UTC+2). Bonvolu demandi la enireblecon kaj enirkodon je info [ĉe] esperanto-hamburg.de.

image.png 277 kB
Informoj

www.esperanto-hamburg.de
info(ĉe)esperanto-hamburg.de

Interesiĝantoj

0

Indiku ke vi interesiĝas kaj vi ricevos memorigajn retmesaĝojn pri la evento.

Administranto